0
0
0
s2sdefault
Trash The Dress - Action statt PrinzessinDie bunte, neue Art der Hochzeitsfotografie. Action statt Prinzessin, so könnte man "Trash The Dress" beschreiben. Warum Du in jedem Fall ein solches Shooting machen solltest ...

Diese Form von Hochzeitsfotos kommt, wie soll es anders sein, aus den USA. Dass Amerikaner manchmal ein wenig verrückt sind, ist nichts Neues. Der nächste Trend, der über den großen Teich nach Deutschland schwappt, heißt "Trash The Dress". 

Für uns heißt diese außergewöhnliche Art der Hochzeitsbilder zu fotografieren vor allen Dingen Spaß. Spaß für euch, Spaß für uns und sensationelle, außergewöhnliche Bilder. Wenn ihr euch dafür entscheidet, dann versprechen wir euch:

  1. Action.
  2. Ein sensationell amüsantes Shooting an einer Location eurer Wahl.
  3. Viel Spaß während des Shootings für euch (und für uns).
  4. Besondere Hochzeitsbilder
  5. Einen Tag, den ihr nicht vergessen werdet.

Warum soll das Hochzeitskleid im Schrank versauern? Bei diesem Shooting nach der Hochzeit widmen wir deinem Hochzeitskleid und dem schicken Hochzeitsanzug besondere Aufmerksamkeit.

Wir beraten Euch gern, entwickeln mit euch zusammen einen Shootingablauf nach genau euren Wünschen und Vorstellungen - eben individuell auf euch abgestimmt. Auch wenn der edle Zwirn nicht kaputt gehen darf, kann man ein Trash-The-Dress-Shooting wagen. Beispielfotos findet Ihr hier.

Schreibt uns eine e-Mail,

ruf uns an,

kontaktiere uns auf Facebook

und komm uns gern im Studio besuchen.

Neueste Blog-Beiträge